„Modellguss“ – oft verkannt und unterschätzt

Technik im Februar-Heft: In einer mehrteiligen Serie zeigt der Autor den Weg zur optimalen Versorgung mit klammergestützten Modellgussprothesen. Er vertritt die Überzeugung, dass die Funktionsdauer dieser Prothesen deutlich verlängert werden kann, wenn die Gerüste mit „System und Konzept“ konstruiert werden. Ein fehlerfrei ausgeführtes Modellgussgerüst gibt keinen Anlass für Reklamationen und spart dem Labor damit unnötige Mehrkosten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.