Rationelle Aufwachstechnik 3.0 für Auszubildende und Zahnmedizinstudenten

S. Peters



Datum: 31.01.2018 - 01.02.2018
Zeit: Von 09:00 bis 17:00 Uhr
Preis: 380,00 EUR zzgl. MwSt.
Referent(en): ZTM Jochen Peters
Ort: Kleinmeinsdorf Krs. Plön


Rationelle Aufwachstechnik 3.0 für Auszubildende und Zahnmedizinstudenten

Wachs ist auch in der modernen Zahntechnik immer noch ein hervorragendes Material, um Okklusalflächen lesen, verstehen und gestalten zu können; gleichgültig ob analog oder digital!

Was der Kopf und die Hände erschaffen, ist ein Abbild unseres Verständnisses und zeigt wie sehr Fachwissen und Geschicklichkeit einen professionellen Zahnersatz ausmachen.
Deshalb ist es so wichtig von der Pieke auf zu lernen und direkt von Beginn an die richtigen Arbeitsschritte zu kennen und anzuwenden.

Selbst wenn Sie keine oder nur wenig Erfahrung im Umgang mit „ein bisschen Wachs“ und einem Instrument haben, dieser Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, Fähigkeiten für die professionelle Erstellung von perfektem Zahnersatz fast spielerisch leicht zu erlernen.

Um für alle Teilnehmer die gleichen Voraussetzungen zu schaffen, beginnt der 1. Kurstag mit einem theoretischen Teil zur Erarbeitung einer gemeinsamen Basis. Diese wird anschließend im praktischen Teil Schritt für Schritt angewendet und korrekt umgesetzt. Kernpunkte sind die Bereiche Form und Funktion sowie deren einfache Umsetzung bei der Gestaltung der Okklusalflächen und zirkulären Zahnwände.
Dabei lernen die Teilnehmer die mittelbaren und unmittelbaren Zusammenhänge kennen, die mit systematischen und rationellen Arbeitstechniken, einfach, sicher und schnell ans Ziel führen … und dies gilt nicht nur ausschließlich für die Aufwachstechnik!

 

Zielgruppe

Auszubildende und Zahnmedizinstudenten

 

Kursschwerpunkte

– Basiswissen für analoges und digitales Arbeiten
– Das Kierfergelenk
– Zusammenspiel und Auswirkung von Form und Funktion
– Gestaltung der Zahnwände und Okklusalflächen
– Das Bewegungsmuster (modifizierter, okklusaler Kompass nach Jochen Peters)
– Artikulation und Bissnahme
– Erlernen systematischer Arbeitsschritte
– Warum das Verdichten der Wachsoberfläche so wichtig ist


Veranstaltung buchen
Nachdem Sie Ihre Reservierung abgesendet haben, erhalten Sie vom Veranstalter eine Buchungsbestätigung. Nahezu alle Veranstaltungen, die wir hier zeigen, werden nicht von der Verlag Neuer Merkur GmbH ausgerichtet, sondern von externen Kursanbietern. Richten wir eine Veranstaltung selbst aus, weisen wir darauf hin. Die Verlag Neuer Merkur GmbH sendet Ihre Buchung automatisch an den Kursanbieter. Der Kursanbieter ist Ihr Vertragspartner und Ansprechpartner für die Veranstaltung und wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen. Informationen zum Datenschutz: Die Verlag Neuer Merkur GmbH (VNM) speichert Ihre persönlichen Daten, die Sie hier angeben, nicht für Veranstaltungen, die wir nicht selbst durchführen. IP-Adressen werden auch nicht gespeichert. Diese Webseite erzeugt ein automatisches E-Mail an den Kursanbieter, in dem Ihre persönlichen Daten an diesen übermittelt werden. Die Verlag Neuer Merkur GmbH sieht Ihre Daten nicht. Nur für Veranstaltungen, die der VNM selbst ausrichtet, bleiben Ihre persönlichen Daten beim VNM. Die Daten werden im Verlag gelagert und sind nur den zuständigen Personen zugänglich. Sie können der Speicherung Ihrer persönlichen Daten jederzeit widersprechen. Wir benötigen Ihre persönlichen Daten für die Bearbeitung Ihrer Bestellung, den Abschluss sowie die Erfüllung des Vertrags, zur Rückzahlung im Fall einer Reklamation und für Versand und Abrechnung. Dies schließt auch die zur Vertragsabwicklung nötige Weitergabe an beauftragte Dienstleister ein, wie zum Beispiel Logistikunternehmen oder Kreditinstitute. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.
Viele Dank für Ihre Buchung!

Ich möchte buchen:

Reservierungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.