MASTER-Curriculum Funktion & Ästhetik

ivoclar



Datum: 03.04.2020 - 04.04.2020
Zeit: Von 09:00 bis 17:00 Uhr
Preis: € 3999,00 zzgl. MwSt.
Referent(en): ZTM C. Hannker / ZTM J. Peters / ZTM J. H. Bellmann / ZTM C. Wohlgenannt
Ort: Ellwangen / ICDE


Ivoclar Vivadent GmbH
Dr.-Adolf-Schneider-Str. 2
73479 Ellwangen
Tel.: 07961 889 0
Fax: 07961 889 370 110
E-Mail: info.fortbildung@ivoclarvivadent.de
Web: www.ivoclarvivadent.de

Modul 1: 3./4. April 2020
Modul 2: 5./6. Juni 2020
Modul 3: 28./29. August 2020
Modul 4: 13./14. November 2020

MASTER-Curriculum Modul 1-2
Schwerpunkt Funktion und Ästhetik

Kursinhalt
Dieses Curriculum besteht aus vier praktischen zahntechnischen MASTER-Kursen, die systematisch
aufeinander aufbauen. Bei allen Modulen wird auf einem Modell gearbeitet, dadurch hat jeder Teilnehmer
zum Ende des Curriculums ein komplettes Modell mit den praktischen Arbeiten aus den vier
Fortbildungsmodulen. Die Referenten sind alle Experten auf ihrem Gebiet. Nach jedem Modul erhält
der Teilnehmer eine Hausaufgabe, die er bis zum nächsten MASTER-Kurs vorbereitet und mitbringt.

Modul 1: ZTM C. Hannker
1. Tag: Konstruktionsdesign; Herstellung und Bearbeitung in LS2 und ZrO2
2. Tag: Zahnform & Oberflächentextur anhand Jap. Schnitztechnik. Informationen zur Digitalen Fotografie, Patientenanalyse und Dokumentation.

Modul 2: ZTM J. Peters
Einführung zum Thema Funktion und Parafunktion; digitale Konstruktion der funktionellen Restauration aus IPS e.max CAD unter Berücksichtigung des okklusalen
Kompasses. Nesten und Schleifen konstruierter Objekte in PrograMill PM7.

Themenschwerpunkte
Modul 1: ZTM C. Hannker
Konstruktion und Herstellung in LS2 der Zähne 11-15. Reduziert und monolithisch. Objekt- und Mundfotografie, Bildsortierung,
Bildarchivierung und Bildbearbeitung.

Modul 2: ZTM J. Peters
Einführung und Anwendung der digitalen Funktion unter Berücksichtigung des okklusalen Kompasses, arbeiten mit dem virtuellen Artikulator.
Von der designten Zahnform zur morphologisch funktionellen und individuellen Restauration der Zähne 14-17, 46 und 47. Glanzbrand, Politur mit
abschließender Funktionskontrolle.

MASTER-Curriculum Modul 3-4
Schwerpunkt Funktion und Ästhetik

Kursinhalt
Modul 3: ZTM J.-H. Bellmann
Ästhetische Grundlagen Frontzahnbereich praktische Umsetzung der Zähne 11-14.

Modul 4: ZTM C. Wohlgenannt
Implantat-prothetische Arbeit verblendet auf ZrO2 Zahn 32-44 mit Gingivaersatz.

Themenschwerpunkte
Modul 3: ZTM J.-H. Bellmann
Ästhetischer Befund – Lachlinie, Erscheinung, Zahntyp, Textur – Funktionelle Ausrichtung der Modelle im Artikulator – Zahnfarbe – „Der goldene Schnitt“.

Modul 4: ZTM C. Wohlgenannt
Planung komplexer Implantatarbeiten, verblenden dentaler und gingivaler Anteile. Brandführung und Oberflächenbearbeitung.

Kursziel
Aus allen vorhergegangenen MASTER-Kursen erlernt der Teilnehmer alle wichtigen Aspekte bei der Herstellung von ästhetischem und funktionellem
Zahnersatz. Gezielte Lernkontrolle durch praktische Aufgaben die zum nächsten Modul erarbeitet werden.

Zielgruppe
Zahntechniker, die sich speziell im Bereich Funktion, Ästhetik und Patientenanalyse weiterbilden möchten.

Enthaltene Leistungen: (Wert ca. € 700,-)
Folgende Leistungen sind in der Kursgebühr enthalten:
• 1 exklusives Kursmodell mit Implantatteilen und ZrO2 Gerüsten
• Mittagessen und Getränke
• Gemeinsames Abendessen
• Exklusives Kurszertifikat

Hinweis:
Module 1-4 können nur zusammen gebucht werden.


Veranstaltung buchen
Nachdem Sie Ihre Reservierung abgesendet haben, erhalten Sie vom Veranstalter eine Buchungsbestätigung. Nahezu alle Veranstaltungen, die wir hier zeigen, werden nicht von der Verlag Neuer Merkur GmbH ausgerichtet, sondern von externen Kursanbietern. Richten wir eine Veranstaltung selbst aus, weisen wir darauf hin. Die Verlag Neuer Merkur GmbH sendet Ihre Buchung automatisch an den Kursanbieter. Der Kursanbieter ist Ihr Vertragspartner und Ansprechpartner für die Veranstaltung und wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen. Informationen zum Datenschutz: Die Verlag Neuer Merkur GmbH (VNM) speichert Ihre persönlichen Daten, die Sie hier angeben, nicht für Veranstaltungen, die wir nicht selbst durchführen. IP-Adressen werden auch nicht gespeichert. Diese Webseite erzeugt ein automatisches E-Mail an den Kursanbieter, in dem Ihre persönlichen Daten an diesen übermittelt werden. Die Verlag Neuer Merkur GmbH sieht Ihre Daten nicht. Nur für Veranstaltungen, die der VNM selbst ausrichtet, bleiben Ihre persönlichen Daten beim VNM. Die Daten werden im Verlag gelagert und sind nur den zuständigen Personen zugänglich. Sie können der Speicherung Ihrer persönlichen Daten jederzeit widersprechen. Wir benötigen Ihre persönlichen Daten für die Bearbeitung Ihrer Bestellung, den Abschluss sowie die Erfüllung des Vertrags, zur Rückzahlung im Fall einer Reklamation und für Versand und Abrechnung. Dies schließt auch die zur Vertragsabwicklung nötige Weitergabe an beauftragte Dienstleister ein, wie zum Beispiel Logistikunternehmen oder Kreditinstitute. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.
Viele Dank für Ihre Buchung!

Ich möchte buchen:

Reservierungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.