IPS e.max Ceram – Naturgetreu in die Zukunft

ivoclar



Datum: 28.04.2017 - 29.04.2017
Zeit: Von 09:00 bis 17:00 Uhr
Preis: € 800,00 zzgl. MwSt.
Referent(en): ZTM Peter Hecker
Ort: Hagen


Ivoclar Vivadent GmbH
Dr.-Adolf-Schneider-Str. 2
73479 Ellwangen
Tel.: 07961 889 0
Fax: 07961 889 370 110
E-Mail: info.fortbildung@ivoclarvivadent.de
Web: www.ivoclarvivadent.de

Kursinhalt
Innerhalb von 2 Tagen werden drei Frontzahnkronen gefertigt. Die mitgebrachten Gerüste, entweder aus Zirkonium oder IPS e.max Press, werden
mit IPS e.max Ceram verblendet. Bei der Herstellung der Kronen wird besonders auf die Form, die sich am vorhandenen Modell orientiert, sowie auf eine naturgetreue
Schichtung Wert gelegt.
• Naturgetreue Frontzahnschichtung
• Die hervorragenden Materialeigenschaften und die unkomplizierte Verarbeitung werden ebenfalls hervorgehoben
• Brenntechnik

Themenschwerpunkte
• Gerüstgestaltung
• Individualisierung der Gerüste
• Oberflächengestaltung und Politur der Kronen

Kursziel
Die Kursteilnehmer erlernen die korrekte Vorbehandlung der Stümpfe. Die Randpassung sowie die richtige Gestaltung der Gerüste werden anhand der mitgebrachten
Objekte erklärt. Neben der richtigen Rohlingsauswahl wird das IPS e.max Transluzenzkonzept erläutert. Die Fertigstellung der Kronen bildet den Abschluss
des praktischen Workshops. Die Kursteilnehmer lernen unter der Anleitung des Referenten, naturgetreue Kronen in Form und Farbe mittels IPS e.max Ceram herzustellen
und dies in der täglichen Arbeit umzusetzen.

Zielgruppe
Zahntechniker, die den Bereich Vollkeramik mit natürlicher Schichtung kennenlernen möchten.

Enthaltene Leistungen (Wert ca. € 50,-)
• Mittagessen und Getränke
• Gemeinsames Abendessen
• Exklusives Kursmodell

Peter Hecker
1986 Abitur
bis 1989 Ausbildung zum Zahntechniker
bis 1996 angestellter Techniker mit Schwerpunkt Keramik, Fräs- u. Geschiebetechnik
1996 Besuch der Meisterschule Düsseldorf, Meisterprüfung
1997-2000 Laborleiter, später Geschäftsführer eines Dentallabors in Duisburg
2000-2006 angestellter ZTM der HELA-Dent GmbH in Viersen
2006 selbstständig im eigenen Labor in Duisburg mit Schwerpunkt Vollkeramik, Implantat- und Teleskoptechnik


Veranstaltung buchen
Nachdem Sie Ihre Reservierung abgesendet haben, erhalten Sie vom Veranstalter eine Buchungsbestätigung. Nahezu alle Veranstaltungen, die wir hier zeigen, werden nicht von der Verlag Neuer Merkur GmbH ausgerichtet, sondern von externen Kursanbietern. Richten wir eine Veranstaltung selbst aus, weisen wir darauf hin. Die Verlag Neuer Merkur GmbH sendet Ihre Buchung automatisch an den Kursanbieter. Der Kursanbieter ist Ihr Vertragspartner und Ansprechpartner für die Veranstaltung und wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen. Informationen zum Datenschutz: Die Verlag Neuer Merkur GmbH (VNM) speichert Ihre persönlichen Daten, die Sie hier angeben, nicht für Veranstaltungen, die wir nicht selbst durchführen. IP-Adressen werden auch nicht gespeichert. Diese Webseite erzeugt ein automatisches E-Mail an den Kursanbieter, in dem Ihre persönlichen Daten an diesen übermittelt werden. Die Verlag Neuer Merkur GmbH sieht Ihre Daten nicht. Nur für Veranstaltungen, die der VNM selbst ausrichtet, bleiben Ihre persönlichen Daten beim VNM. Die Daten werden im Verlag gelagert und sind nur den zuständigen Personen zugänglich. Sie können der Speicherung Ihrer persönlichen Daten jederzeit widersprechen. Wir benötigen Ihre persönlichen Daten für die Bearbeitung Ihrer Bestellung, den Abschluss sowie die Erfüllung des Vertrags, zur Rückzahlung im Fall einer Reklamation und für Versand und Abrechnung. Dies schließt auch die zur Vertragsabwicklung nötige Weitergabe an beauftragte Dienstleister ein, wie zum Beispiel Logistikunternehmen oder Kreditinstitute. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.
Viele Dank für Ihre Buchung!

Ich möchte buchen:

Reservierungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.