Intensiv-Aufstellkurs nach Prof. Dr. A. Gerber – Aus Erfahrung zum nachhaltigen Erfolg Candulor-Kurs Aufstellung als Aufbaukurs Martin Koller, ZT

candulor



Datum: 08.09.2017 - 09.09.2017
Zeit: Von 09:00 bis 17:00 Uhr
Preis: 659,00
Referent(en): Martin Koller, ZT
Ort: Frankfurt/Main


Veranstalter:

candulor_logo
Candulor Dental GmbH
Am Riederngraben 6
78239 Rielasingen-Worblingen

(07731) 7978322
www.candulor.de

Ansprechperson:

Frau Angelika Achenbach


Intensiv-Aufstellkurs nach Prof. Dr. A. Gerber – Aus Erfahrung zum nachhaltigen Erfolg Candulor-Kurs Aufstellung als Aufbaukurs  Martin Koller, ZT

Aufbaukurs Aufstellung

 

KURSZIEL

Umsetzung der Condylar-Theorie nach Prof. Dr. A. Gerber in der täglichen Praxis.

Die Vorteile dieser umfassenden Lehrmeinung liegen auf der Hand:

 

Zahntechniker arbeiten nach einer leicht erlernbaren, nachvollziehbaren Methodik. Die Modellanalyse zeigt klar die Stellung der künstlichen Zähne. Das Aufstellen ist die Konsequenz dieser Analyse. Die Condyloform® II NFC+ Seitenzähne okkludieren nach dem denkbar einfachsten Prinzip: dem Mörser-Pistill-Prinzip. Drei definierte Kontaktpunkte pro Zahnpaar sind für die Stabilität und Kaueffektivität völlig ausreichend.

  • Das neuartige Material dieser Zahnlinie garantiert langjährige Funktionstüchtigkeit.
  • Die harmonische, dynamische Okklusion stellt sich fast von selbst ein. Nötige Okklusionskorrekturen sind auf
  • Grund der Zahn-zu-Zahn-Beziehung einfach und mit geringstem Aufwand durchzuführen.

 

KURSLEITER

Martin Koller, ZT

 

KURSINHALT

  • Einführung in die Systemprothetik nach der Gerber Philosophie
  • Artikulatorkunde und Artikulatorhandhabung
  • Modellanalyse an unbezahnten Modellen
  • Gesichtsanalyse zur Ermittlung der Frontzahnsituation
  • Aufstellen der Frontzähne
  • Aufstellen der Seitenzähne nach der Gerbersystematik
  • Individuelle Modellation der Kiefer- und Zahnfleischanteile
  • Einschleifen der zentrischen und exzentrischen Okklusion mit System
  • Diskussion / Fragen / Anmerkungen

 

VORBEREITUNG / MITZUBRINGEN

  • Grosses Wachsmesser, Persönliche Modellierinstrumente
  • Alkohol Torch mit Brennspiritus
  • Fräsen zur Bearbeitung von Kunststoff
  • Polierer, Gummierer zur Bearbeitung von Kunststoff
  • Mandrell, Skalpell, Tiefziehfolie 1,5 mm, Anspitzer und Buntstifte (Grundfarben)
  • Geodreieck, OH Folienschreiber permanent „fein“ rot, grün, schwarz
  • Arbeitsschutzkleidung: Schutzbrille, Handtuch, Einmalhandschuhe (MPG)*1

 

Der Candulor Artikulator inkl. Modellplatten mit Split-Cast sowie Modelle und Prothesenzähne werden zur Verfügung gestellt

 

DAUER                               2 Tage, 9:00 bis 17:00 Uhr

KOSTEN                             659,00  Euro**  (- 10% Frühbucherrabatt bis 2 Monate vor Kursbeginn)

ZIELGRUPPE                     ZTM, ZT, Auszubildende

KURSTERMIN                    08./09.09.2017

KURSLEITER                     Martin Koller, ZT

ORT                                       Hamburg

 

Kursorganisation
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Angelika Achenbach, Telefon +49 (0) 7731 7978322
angelika.achenbach@candulor.de

* Laut gesetzlicher Verordnung des Medizin Produkte Gesetzes!
** Alle genannten Kosten/Gebühren verstehen sich zzgl. MwSt.


Veranstaltung buchen
Nachdem Sie Ihre Reservierung abgesendet haben, erhalten Sie vom Veranstalter eine Buchungsbestätigung. Nahezu alle Veranstaltungen, die wir hier zeigen, werden nicht von der Verlag Neuer Merkur GmbH ausgerichtet, sondern von externen Kursanbietern. Richten wir eine Veranstaltung selbst aus, weisen wir darauf hin. Die Verlag Neuer Merkur GmbH sendet Ihre Buchung automatisch an den Kursanbieter. Der Kursanbieter ist Ihr Vertragspartner und Ansprechpartner für die Veranstaltung und wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen. Informationen zum Datenschutz: Die Verlag Neuer Merkur GmbH (VNM) speichert Ihre persönlichen Daten, die Sie hier angeben, nicht für Veranstaltungen, die wir nicht selbst durchführen. IP-Adressen werden auch nicht gespeichert. Diese Webseite erzeugt ein automatisches E-Mail an den Kursanbieter, in dem Ihre persönlichen Daten an diesen übermittelt werden. Die Verlag Neuer Merkur GmbH sieht Ihre Daten nicht. Nur für Veranstaltungen, die der VNM selbst ausrichtet, bleiben Ihre persönlichen Daten beim VNM. Die Daten werden im Verlag gelagert und sind nur den zuständigen Personen zugänglich. Sie können der Speicherung Ihrer persönlichen Daten jederzeit widersprechen. Wir benötigen Ihre persönlichen Daten für die Bearbeitung Ihrer Bestellung, den Abschluss sowie die Erfüllung des Vertrags, zur Rückzahlung im Fall einer Reklamation und für Versand und Abrechnung. Dies schließt auch die zur Vertragsabwicklung nötige Weitergabe an beauftragte Dienstleister ein, wie zum Beispiel Logistikunternehmen oder Kreditinstitute. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.
Viele Dank für Ihre Buchung!

Ich möchte buchen:

Reservierungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.