eLABor_aid®

ivoclar



Datum: 25.10.2019 - 26.10.2019
Zeit: Von 09:00 bis 17:00 Uhr
Preis: € 1150,00 zzgl. MwSt.
Referent(en): ZTM Sascha Hein
Ort: Leiwen


Ivoclar Vivadent GmbH
Dr.-Adolf-Schneider-Str. 2
73479 Ellwangen
Tel.: 07961 889 0
Fax: 07961 889 370 110
E-Mail: info.fortbildung@ivoclarvivadent.de
Web: www.ivoclarvivadent.de

Mit einem neuen Farbnahmesystem zur richtigen Farbe mit IPS e.max Ceram

Kursinhalt
In diesem Kurs wird der Zahn 21 mit Hilfe einer IPS e.max Restauration und anhand eines neuartig entwickelten Farbnahmesystems geschichtet. Als Kursgrundlage
dient dabei ein Simulationsmodell, welches aus extrahierten, natürlichen Zähnen besteht. Zum Schluß kann das Ergebnis „in situ“ mit dem zu
kopierenden Zahn 11 verglichen werden. Das eLABor_aid-System wurde entwickelt, um die gewünschte Zahnfarbe anhand eines Digitalfotos zu messen
und anschließend eine individuelle Farbmischung zu erstellen und mit Hilfe der digitalen Einprobe zu überprüfen. Das eLABor_aid-System ermöglicht somit die
farbliche Reproduktion jeder Zahnfarbe anhand einer logischen, wissenschaftlich fundierten Vorgehensweise ohne den Einsatz eines Farbringes.

Themenschwerpunkte
• Anwendung des CIEL*a*b* Farbraum-System für eine neue Farbkommunikation ohne Farbring
• Objektive Farbkommunikation zwischen Praxis und Labor über die Distanz
• Einführung in das eLABor_aid-System mit Hilfe vom Adobe Lightroom und Photoshop
• Praktische Umsetzung eines oberen Einsers anhand eines simulierten Patientenfalles, welcher aus extrahierten Zähnen besteht

Kursziel
Mit Hilfe einer gewöhnlichen Kameraausrüstung, geeignet für die Dentalfotografie sowie dem polar_eyes Filter wird die Zahnfarbe ermittelt und anhand des
eLABor_aid-Systems umgesetzt. Nach Vollendung können die Kursteilnehmer ihre Restauration in-vitro auf dem Simulationsmodell einprobieren und sich von
der farblichen Übereinstimmung selbst überzeugen.

Zielgruppe
Erfahrene Zahntechniker, die sich im Bereich der genauen farblichen Reproduktion natürlicher Zähne weiterbilden wollen mit dem Schwerpunkt einer logischen,
nachvollziehbaren Systematik, welche auf einer fundierten wissenschaftlichen Grundlage basiert.

Enthaltene Leistungen: (Wert ca. € 200,-)
Folgende Leistungen sind in der Kursgebühr enthalten:
• Mittagessen und Getränke
• Gemeinsames Abendessen
• Exklusives Kursmodell


Veranstaltung buchen
Nachdem Sie Ihre Reservierung abgesendet haben, erhalten Sie vom Veranstalter eine Buchungsbestätigung. Nahezu alle Veranstaltungen, die wir hier zeigen, werden nicht von der Verlag Neuer Merkur GmbH ausgerichtet, sondern von externen Kursanbietern. Richten wir eine Veranstaltung selbst aus, weisen wir darauf hin. Die Verlag Neuer Merkur GmbH sendet Ihre Buchung automatisch an den Kursanbieter. Der Kursanbieter ist Ihr Vertragspartner und Ansprechpartner für die Veranstaltung und wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen. Informationen zum Datenschutz: Die Verlag Neuer Merkur GmbH (VNM) speichert Ihre persönlichen Daten, die Sie hier angeben, nicht für Veranstaltungen, die wir nicht selbst durchführen. IP-Adressen werden auch nicht gespeichert. Diese Webseite erzeugt ein automatisches E-Mail an den Kursanbieter, in dem Ihre persönlichen Daten an diesen übermittelt werden. Die Verlag Neuer Merkur GmbH sieht Ihre Daten nicht. Nur für Veranstaltungen, die der VNM selbst ausrichtet, bleiben Ihre persönlichen Daten beim VNM. Die Daten werden im Verlag gelagert und sind nur den zuständigen Personen zugänglich. Sie können der Speicherung Ihrer persönlichen Daten jederzeit widersprechen. Wir benötigen Ihre persönlichen Daten für die Bearbeitung Ihrer Bestellung, den Abschluss sowie die Erfüllung des Vertrags, zur Rückzahlung im Fall einer Reklamation und für Versand und Abrechnung. Dies schließt auch die zur Vertragsabwicklung nötige Weitergabe an beauftragte Dienstleister ein, wie zum Beispiel Logistikunternehmen oder Kreditinstitute. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.
Viele Dank für Ihre Buchung!

Ich möchte buchen:

Reservierungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.