Die rosa Ästhetik

vitazahn



Datum: 01.09.2017 - 02.09.2017
Zeit: Von 08:30 bis 17:00 Uhr
Preis: 480,- Euro zzgl. MwSt. Im Preis enthalten ist ein Exemplar der Schulungs-DVD zur BIO-Logischen Prothetik (VITA BLP) im Wert von 98,- Euro zzgl. MwSt.; bei Onlinebuchung abzüglich 10% Rabatt
Referent(en): ZT Viktor Fürgut
Ort: VITA Akademie Langen


Veranstalter und Infos:

 

 

VITA Zahnfabrik H. Rauter GmbH & Co. KG
Spitalgasse 3
79713 Bad Säckingen
Telefon: +49 (0) 7761 562-0
Fax: +49 (0) 7761 562-299


Kursziel

Sie wissen, wie Sie das künstliche Zahnfleisch in Wachs modellieren und kennen eine Fertigstellungstechnik, mit der das künstliche Zahnfleisch nach dem Ausbetten, Ausarbeiten und Polieren dem des natürlichen Zahnfleischs gleich kommt und die Zähne dreidimensional zeigt.

Zielgruppe

Erfahrene Zahntechniker, aber auch Neulinge, die bei der Herstellung von Prothesen auf ein natürliches Aussehen Wert legen.

Kursinhalt

Nach einer einführenden Präsentation über das Auf- und Fertigstellen einer Totalprothese führen Sie im Wechsel mit dem Referenten die folgenden Schritte durch:

– Zahnfleischmodellation: Gestaltung der Gaumenfalten mithilfe einer Schablone, Anbringen des Silikonschutzes
– Einbetten der OK-Aufstellungen
– Vorbereitung der Aufstellungen zum Stopfen: Ausbrühen,
Isolieren, Abstrahlen der Zähne, Zusammenstellen der Kunststoffe
und Anrührbehälter
– Stopfen der OK-Aufstellungen mit verschieden eingefärbten
Kunststoffen
– Ausarbeiten: Gestaltung des künstlichen Zahnfleisches mit
Fräsen und Stippelingbohrer, Ausarbeiten der OK-Prothesen
und Stippeln der labialen Zahnfleischpartie
– Polieren der Prothesen und Versiegelung der Interdentalräume

Kursdauer

1,5 Tage: 1. Tag 8.30 – 17.00 Uhr, 2. Tag 8.30 – 13.00 Uhr


Referenten: ZT Viktor Fürgut

  • Seit 1982 Zahntechniker und Leiter der Prothetikabteilung bei Götsch Zahntechnik in Ravensburg
  • Seit 1991 Totalprothetik nach den Kriterien der biologischen Prothetik
  • Seit 1995 Kursleiter und Referent auf nationalen und internationalen Kongressen und Seminaren

 

 

 

 


Veranstaltung buchen
Nachdem Sie Ihre Reservierung abgesendet haben, erhalten Sie vom Veranstalter eine Buchungsbestätigung. Nahezu alle Veranstaltungen, die wir hier zeigen, werden nicht von der Verlag Neuer Merkur GmbH ausgerichtet, sondern von externen Kursanbietern. Richten wir eine Veranstaltung selbst aus, weisen wir darauf hin. Die Verlag Neuer Merkur GmbH sendet Ihre Buchung automatisch an den Kursanbieter. Der Kursanbieter ist Ihr Vertragspartner und Ansprechpartner für die Veranstaltung und wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen. Informationen zum Datenschutz: Die Verlag Neuer Merkur GmbH (VNM) speichert Ihre persönlichen Daten, die Sie hier angeben, nicht für Veranstaltungen, die wir nicht selbst durchführen. IP-Adressen werden auch nicht gespeichert. Diese Webseite erzeugt ein automatisches E-Mail an den Kursanbieter, in dem Ihre persönlichen Daten an diesen übermittelt werden. Die Verlag Neuer Merkur GmbH sieht Ihre Daten nicht. Nur für Veranstaltungen, die der VNM selbst ausrichtet, bleiben Ihre persönlichen Daten beim VNM. Die Daten werden im Verlag gelagert und sind nur den zuständigen Personen zugänglich. Sie können der Speicherung Ihrer persönlichen Daten jederzeit widersprechen. Wir benötigen Ihre persönlichen Daten für die Bearbeitung Ihrer Bestellung, den Abschluss sowie die Erfüllung des Vertrags, zur Rückzahlung im Fall einer Reklamation und für Versand und Abrechnung. Dies schließt auch die zur Vertragsabwicklung nötige Weitergabe an beauftragte Dienstleister ein, wie zum Beispiel Logistikunternehmen oder Kreditinstitute. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.
Viele Dank für Ihre Buchung!

Ich möchte buchen:

Reservierungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.