Die physiologische Okklusion des menschlichen Gebisses

vitazahn



Datum: 23.09.2016
Zeit: Von 00:00 bis 00:00 Uhr
Preis: 495,00 EUR zzgl. MwSt. bei Onlinebuchung abzüglich 10% Rabatt
Referent(en): Dr. Eugen End
Ort: VITA Training Center Bad Säckingen, Bad Säckingen


Veranstalter und Infos:
K_LO_VITA_Komp06

VITA Zahnfabrik H. Rauter GmbH & Co. KG
Spitalgasse 3
79713 Bad Säckingen
Telefon: +49 (0) 7761 562-0
Fax: +49 (0) 7761 562-299


Kursziel

Sie kennen die Funktionsweise natürlicher Gebisse und wissen, wie Sie das physiologische Okklusionskonzept bei festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz nach dem Vorbild der Natur anwenden.

Zielgruppe

Zahnärztinnen/Zahnärzte und Zahntechnikerinnen/Zahntechniker, die ein universell anwendbaren Okklusionskonzept für sich entdecken wollen, das sich an den natürlichen Gegebenheiten des menschlichen Gebisses orientiert.

Kursinhalt

Sie erlernen in diesem theoretischen Kurs das Okklusionskonzept der Natur, das im Unterschied zu den bestehenden Konzepten universell einsetzbar ist.

Teil 1:

  • Die physiologische Okklusion natürlicher Gebisse. Die Natur als Vorbild.

Teil 2:

  • Die physiologischen und die unphysiologischen Bewegungen des Unterkiefers.

Teil 3:

  • Die Anwendung der Bio-Logischen Prothetik im festsitzenden Zahnersatz.

Teil 4:

  • Die Anwendung der Bio-Logischen Prothetik in der Totalprothetik
  • Die Aufstellung von VITA PHYSIODENS Anteriores und Posteriores Kunststoffzähnen mit ihren vollanatomisch ausgeformten Kauflächen, die konsequent dem Vorbild der Natur folgen.

Teil 5:

  • Das okklusale Einschleifen nach den Gesetzmäßigkeiten natürlicher Gebisse.

Hinweise

Es werden 8 Fortbildungspunkte (DGZMK) vergeben.

 


Referent: Dr. Eugen End

– 1977 Staatsexamen und Promotion
– Seit 1980 mit eigener Praxis niedergelassen
– Entwicklung BIO-logische Prothetik und VITA PHYSIODENS Zähne
– Mitglied des DGZMIC, DGZI, ICOL, ICCMD, DGCZ
– Referent bei nationalen und internationalen Kongressen und Seminare

 

 


Veranstaltung buchen
Nachdem Sie Ihre Reservierung abgesendet haben, erhalten Sie vom Veranstalter eine Buchungsbestätigung. Nahezu alle Veranstaltungen, die wir hier zeigen, werden nicht von der Verlag Neuer Merkur GmbH ausgerichtet, sondern von externen Kursanbietern. Richten wir eine Veranstaltung selbst aus, weisen wir darauf hin. Die Verlag Neuer Merkur GmbH sendet Ihre Buchung automatisch an den Kursanbieter. Der Kursanbieter ist Ihr Vertragspartner und Ansprechpartner für die Veranstaltung und wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen. Informationen zum Datenschutz: Die Verlag Neuer Merkur GmbH (VNM) speichert Ihre persönlichen Daten, die Sie hier angeben, nicht für Veranstaltungen, die wir nicht selbst durchführen. IP-Adressen werden auch nicht gespeichert. Diese Webseite erzeugt ein automatisches E-Mail an den Kursanbieter, in dem Ihre persönlichen Daten an diesen übermittelt werden. Die Verlag Neuer Merkur GmbH sieht Ihre Daten nicht. Nur für Veranstaltungen, die der VNM selbst ausrichtet, bleiben Ihre persönlichen Daten beim VNM. Die Daten werden im Verlag gelagert und sind nur den zuständigen Personen zugänglich. Sie können der Speicherung Ihrer persönlichen Daten jederzeit widersprechen. Wir benötigen Ihre persönlichen Daten für die Bearbeitung Ihrer Bestellung, den Abschluss sowie die Erfüllung des Vertrags, zur Rückzahlung im Fall einer Reklamation und für Versand und Abrechnung. Dies schließt auch die zur Vertragsabwicklung nötige Weitergabe an beauftragte Dienstleister ein, wie zum Beispiel Logistikunternehmen oder Kreditinstitute. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.
Viele Dank für Ihre Buchung!

Ich möchte buchen:

Reservierungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.