Das „2in1“ CAD/CAM Konzept – Zukunftsorientiert und wirtschaftlich

bredent



Datum: 01.01.2017 - 31.12.2017
Zeit: Von 08:00 bis 18:00 Uhr
Preis: 1-Tages Kurs: 2.000,00 EUR für das gesamte Labor oder 500,00 EUR pro Teilnehmer
Referent(en): ZTM Michael Borghorst, ZTM Philipp von der Osten
Ort: Senden oder Ihrem eigenen Labor/Praxis


bredent_group

Weißenhorner Straße 2

D-89250 Senden

Tel.: +49 (0) 73 09 / 872-617

Frau Helena Dettler

Zielgruppe: Zahntechnische Labore die CAD/CAM Technologie anwenden

Inhalt

In diesem eintägigen Kurs vermitteln Ihnen unsere Referenten alle zur CAD-Konstruktion wichtigen Informationen des „2in1“ Prinzips, das es ermöglicht, auf Basis eines vollanatomischen Datensatzes (erzeugt entweder per virtueller Konstruktion, oder durch Scannen eines Wax-ups/Set-ups), durch ein Splitting des Datensatzes, das Gerüst sowie eineaufzuklebende Überkonstruktion zeitgleich zu fräsen.

Im Fokus steht die Live Konstruktion einer Frontzahnbrücke mit der 3Shape bzw. Exocad Software, eine Präsentation über mögliche Indikationen und Patientenfälle sowie das manuelle Konditionieren, Verkleben und Individualisieren der vorab gefrästen Teile.

Das Brückengerüst aus dem Hochleistungspolymer BioHPP (möglich sind natürlich auch Gerüste aus gefrästem CoCr, Titan oder Zirkon), sowie der vollanatomische Überwurf aus HIPC werden aus Zeitgründen vorab gefräst und von Ihnen unter Anleitung des Referenten verklebt und individualisiert.

Ziel

Wir versetzen Sie in die Lage, große prothetische Versorgungen, speziell in der Implantologie, mit einem stark reduzierten Einsatz an händischer Arbeit bequem, effizient und vor allem in hoher Qualität mit physiologischen Hochleistungswerkstoffen herzustellen. Nach diesem Kurs sind Sie sofort in der Lage diese Technik in Ihrem Labor umzusetzen und direkt davon zu profitieren.

Kursnummer

950 001 30 für Exocad Software Kunden mit Michael Borghorst

950 001 35 für 3Shape Software Kunden mit Philipp von der Osten

Kursdauer

1-Tages-Kurs von 08:00 bis 18:00h

Teilnehmerzahl

Min. 5 Teilnehmer

Interessiert an diesem Kurs?

Bitte vereinbaren Sie einen Termin über Ihre Außendienstbetreuung speziell für Sie in Senden, Ihrer Praxis oder Ihrem Labor.