Curriculum implantatprothetik Themen für das Wochenende: „Die Schnittstelle zwischen Implantat und Prothetik“ / „Vom Abutment in die perfekte Prothetik“ / „Zahnmedizin und Zahntechnik im Dialog“

Marita Nawrath



Datum: 01.02.2019 - 02.02.2019
Zeit: Von 14:00 bis 16:00 Uhr
Preis: Prolab-Mitglied 500,00 € zzgl. MwSt. / Nichtmitglied 600,00 € zzgl. MwSt.
Referent(en): siehe Veranstaltungsinfo
Ort: Soest


Veranstalter:

Programm: Soest 01.02. + 02.02.2019

Freitag Beginn 14:00 Uhr –  19:00 Uhr
Referent: Dr. Dennis Schaller
„Die Schnittstelle zwischen Implantat und Prothetik“
oder auch das periimplantär-restaurative Interface Grundlagen und klinische Konsequenzen.

Referent:  ZTM Philipp von der Osten Vortrag zum Thema
„Vom Abutment in die perfekte Prothetik“
Ein Vortrag über die Vielseitigkeit der Verwendung unterschiedlicher Abutments. Ein genauer Augenmerk gilt hier der Gestaltung des Emergensprofils.

Samstag Beginn 09:00 Uhr – 16:00 Uhr
Referenten: ZT Stephan Adler und Dr. Frank Kistler
„Zahnmedizin und Zahntechnik im Dialog“
OP – Sofortversorgung – Abdrucknahme – Finale Versorgung
Das Team zeigt auf, wie fehlerminimierend interdisziplinär Zahnersatz hergestellt werden kann. Dabei werden besonders die Hochleistungspolymere, wie PEEK und deren Einsatzgebiete beleuchtet.

 

Anmeldung

Per Fax an 02363 9798952
oder
Per E-Mail info@prolab.net